DSC_0281.JPG
DSC_02701.jpg
DSC_0333.JPG
DSC_0276.JPG
DSC_0300.JPG

bei

Willkommen 

Familie Boller!

image.jpg

Der besondere Charme Hohentengens entsteht durch die Kombination aus der unberührten und abenteuerlichen Natur des Südschwarzwalds, dem Rhein vor der Haustür und der Nähe zur Schweiz.

 

Ob Familienbesucher, Wanderurlauber, Radfahrer oder Geschäftsreisende, wir heißen Sie in unserem Haus Herzlich Willkommen und freuen uns auf Ihren Aufenthalt!

- Hohentengen am Hochrhein -

Hohentengen am Hochrhein grenzt im Süden Deutschlands direkt an die Schweiz an. Die Ortschaft besteht aus sechs Ortsteilen (Hohentengen, Lienheim, Herdern, Bergöschingen, Günzgen und Stetten) und ist ein staatlich anerkannter Erholungsort.

 

Neben der unbe­rührten Natur und vielzähligen Sport- und Freizeitmöglichkeiten ist der Ort für seine guten Weine aus dem lokalen Weingut Engelhof bekannt.

DSC_0226.JPG

Die Schweiz ist gerade einmal einen Katzensprung entfernt. So kann bei einem entspannten 15-minütigen Spaziergang bspw. der Rhein überquert und anschließend die kleinste Stadt der Schweiz, Kaiserstuhl, mit ihrem mittelalterlichen Stadtkern erkundet werden.

Der Rhein ist vor allem im Sommer eine spannende Attraktivität. Ob Hobby-Bootsfahrer, Badebegeisterte, Kanutourer oder Angelfreunde, unser Teil des Rheins ist im Sommer immer besonders bunt, belebt und erholsam. Für Naturfreunde ist außerdem die (Boots-)Tour zum Rheinfall in Schaffhausen, einer der größten Wasserfälle Europas, ein empfehlenswertes Ausflugsziel.

Begeisterte Wanderurlauber können sich zudem über ein breites Angebot an Wandermöglichkeiten freuen. Sowohl die Region um den Bodensee, die beliebten Schwarzwaldrouten sowie die Schweizer Voralpen sind in unter 2h erreichbar.

 

Als Bestandteil des Rheinradwegs (EuroVelo EV15) heißen wir auch gerne regelmäßig Langstrecken-Radfahrer auf ihrer Durchreise willkommen.